Dagebüll : Einkaufszentrum: Kritik und Zustimmung zu dem geplanten Großprojekt

Avatar_shz von 28. September 2020, 14:53 Uhr

shz+ Logo
Konkurrenz könnte für den Koopmann entstehen. Fotos: Prenzel
Konkurrenz könnte durch das neue Zentrum für den Koopmann entstehen.

Große Baupläne für den kleinen Tourismusort sehen unter anderem Ein Kaufhaus, einen Supermarkt und eine Tankstelle vor.

dagebüll | Es ist für einen kleinen Ort ein ziemlich großes Projekt, für das Dagebülls Gemeindevertretung während ihrer jüngsten Sitzung – wie berichtet – grünes Licht für den Planungsstart gegeben hat. Am Kreisverkehr von Dagebüll-Hafen sollen zwischen Nordsee- und Fährstraße ein 1200 Quadratmeter großer Lebensmittelmarkt, ein Bäder-Kaufhaus von 800 Quadratmeter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen