Einfach „Skandaløs“ gut

b63138f
Foto:

von
07. August 2015, 12:25 Uhr

Der Verein Kulturflut Skandaløs meldet einen Superstart von seinem 3. Festival am Hülltofter Tief. Die Stimmung schlug schon am Donnerstag hohe Wellen. „Sie haben uns förmlich überrannt“, freute sich Pressesprecherin Clara Teuchert. Am gestrigen Freitag schätzte sie bereits 3000 Besucher, deren Zahl heute noch übertroffen werden dürfte. „Es wird alles, was wir anbieten, angenommen.“ Das gilt vor allem für die Musik, die auf zwei Bühnen präsentiert wird. Riesige Stimmung herrschte im Musikzelt, als Reggae aus Schweden geboten wurde - von „Ella Roush“, wie sich das gemischte Quintett aus Göteborg nennt. Auch vor der Hauptbühne war die Zuschauerwiese nahezu „ausverkauft.“ Dichtes Gedränge überall: am Ufer des Badesees, an der (leider einzigen) Dusche, an den Ständen, wo es was zu essen und trinken gab, sowie in den Workshops. Mit seiner dritten Auflage steuert das Festival auf Rekorddimensionen zu. Allerdings muss man sagen. „Bei diesem Wetter.“

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen