Eine Band rollt nach Klanxbüll

stone 1
Foto:
1 von 1

von
31. März 2015, 12:01 Uhr

Die Musiker von Stone schöpfen am Freitag, 24. April, erneut aus dem Repertoire der legendären Rolling Stones und wollen neben allen Klassikern der letzten vier Jahrzehnte auch neue Titel und diverse Specials spielen. „Die Band verspricht nicht die übliche Revivalmucke – hier werden die Stones gelebt“, sagt Frontmann „Hoogi Hoog“. Stone spielte bisher auf über 500 Konzerten zwischen Flensburg und Hockenheim, Westerland und Cottbus bei Stadtfesten, Oldie-Nights, Disco-Gigs, Clubkonzerten und Open-Airs. Karten gibt es im Vorverkauf bei Niko Nissen Niebüll, Leck, Westerland, im Infozentrum Klanxbüll und direkt im Charlottenhof (Telefon 04668/92100) Restkarten an der Abendkasse. 









zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen