zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

20. August 2017 | 10:21 Uhr

Einblick in die wunderliche Welt der Pilze

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Interesse für die wunderliche Welt der Pilze möchte die Natur- und Landschaftsführerin Stefanie Dibbern auf ihrer Pilzerkundungstour am Sonntag, 15. September, wecken. Die Tour findet von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Langenberger Forst statt.

Die Teilnehmer bekommen in dem Anfängerkursus eine Einführung zu den Merkmalen von Pilzen und dem Aufbau von Bestimmungsbüchern. Das Sammeln von Pilzen für den eigenen Bedarf ist im Rahmen der Tour nicht möglich. Aber nach Wunsch können zum Abschluss der Wanderung einige auserwählte Speisepilze in Olivenöl angebraten und auf Weißbrot mit selbst hergestelltem Kräutersalz verzehrt werden.

Treffpunkt für die Wanderung ist der Waldparkplatz an der B 199 kurz vor dem Ortseingang Leck, gegenüber Straßenmeisterei. Anmeldungen werden erbeten unter www.naturfuehrungen-dibbern.de.

zur Startseite

von
erstellt am 10.Sep.2013 | 00:36 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen