Historische Bauten öffnen ihre Türen : Ein Festtag für Denkmal-Fans in Südtondern

Avatar_shz von 09. September 2019, 16:17 Uhr

shz+ Logo
Kamen gut an: Infostände vor dem Momsen-Haus.
Kamen gut an: Infostände vor dem Momsen-Haus.

Aktionen in der Karlumer Kirche, im Fahretofter Momsen-Haus und im Aventofter Küster-Schulhaus lockten viele Besucher an.

Südtondern | Mit dem Tag des offenen Denkmals erzeugt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz immer wieder große Aufmerksamkeit – auch in Südtondern. Hier standen die Karlumer Kirche, das Momsenhaus und die Aventofter Fischerkate im Fokus. „Der Verein der Freunde der St.Laurentiuskirche in Karlum ist seit Jahren mit dabei, durch verschiedenste Veranstaltungen auf diese...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen