zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

12. Dezember 2017 | 00:29 Uhr

"Dora" feiert ihren 100. Geburtstag

vom

shz.de von
erstellt am 29.Mai.2013 | 03:59 Uhr

BRAMSTEDTLUND | Am heutigen Tag vollendet Dorothea Carstensen, geborene Schneider, Witwe des Kunstmalers Carl Carstensen, ihr 100. Lebensjahr. "Dora", wie die Jubilarin - geistig noch immer topfit - allgemein nur genannt wird, kam am 29. Mai 1913 als ältestes von vier Kindern einer Glasmacher-Familie in Kupfermühle zur Welt. Ihre achtjährige Schulzeit verbrachte sie an der Volksschule Kupfermühle. Später ging sie in verschiedenen landwirtschaftlichen Betrieben der Gemeinden Klixbüll, Uphusum und Braderup in Stellung. "Da habe ich viel gelernt", erinnert sich Dorothea Carstensen. An jedem Sonntag trafen sich die jungen Leute am Uphusumer Bahnhof, um von dort aus gemeinsam etwas zu unternehmen, vor allem zur Musik einer Handharmonika zu tanzen.

Als Dora eines Tages im Hause der Eltern des jungen Landwirts Carl Carstensen angestellte wurde, sagte dieser zu seiner Mutter: "Du, das Mädchen könnte ich auch gebrauchen." Weil dieses seinerseits Gefallen an seinem eher stillen Verehrer fand, führte dies im Mai 1934 zur Verlobung, der zwei Jahre später die Hochzeit folgte. Im selben Jahr erwarben die Brautleute ein Wohnhaus mit angrenzenden Ländereien: Grundstock für einen später florierenden Bauernhof. In diesem kümmerte sich Dora Carstensen im Haus und Garten um die Familie, während sich ihr Ehemann ganz der Landwirtschaft und seiner leidenschaftlich betriebenen Kunst widmete. Aus der Ehe gingen zwei Töchter hervor.

Heute hat die Jubilarin ihre Freude an sechs Enkelkindern und zwölf Urenkeln. In ihrer wenigen Freizeit pflegte sie als Hobby die Hand- und Gartenarbeit. "Zeichnen und Malen konnte ich nie", erinnert sie sich. "Aber dennoch holte mein Carl nach der Fertigstellung jedes seines vielen Bilder meine Stellungnahme ein." Seit über 70 Jahren ist sie Mitglied des DRK. Auch nahm sie rege am Leben des "Clubs der Älteren" der Kirchengemeinde Ladelund teil.

Ihren 100. Geburtstag feiert sie mit ihrer ganzen Familie, Freunden und Bekannten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen