Beim Amt Südtondern : Dirk Pfeiffer - der Tempomacher geht nach über 40 Jahren in den Ruhestand

Avatar_shz von 30. November 2020, 08:11 Uhr

shz+ Logo
Hat im Dezember seine letzten Arbeitstage, bevor er er sich in Vollzeit der Freizeit-Verwaltung widmet: Dirk Pfeiffer.
Hat im Dezember seine letzten Arbeitstage, bevor er er sich in Vollzeit der Freizeit-Verwaltung widmet: Dirk Pfeiffer.

Der 65-Jährige ist in der Region fest verwurzelt.

Niebüll/Klixbüll | „Top-Zusammenarbeit, volles Vertrauen, freundlich, immer verlässlich, immer eine Idee, egal, worum es geht“: Wen man auch unter den Bürgermeistern fragt, deren Gemeinden Dirk Pfeiffer zum Teil jahrzehntelang betreut hat – ausdrückliches Lob für den Verwaltungsfachmann ist gewiss. Weiterlesen: Wolfgang Sapperts ungewöhnlicher Start als Amtsdirektor Und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen