Diebstahl von drei Angelruten

23-47371012

von
14. Mai 2014, 10:01 Uhr

Am Montag, 12. Mai, zwischen 18 und 20 Uhr entwendeten Diebe in Leck drei Angeln von einem Grundstück direkt an der Lecker Au. Der Sohn des Hauses hatte diese nach dem Spielen mit einem Freund am Gartenhäuschen abgestellt. Als die Mutter diese später am Abend in das Gartenhäuschen stellen wollten, waren die Angeln verschwunden. Die Ruten sind schon etwas älter und oft in Gebrauch gewesen, so dass der Schaden bei etwa 100 Euro liegt. Bei einer der Angeln handelt es sich aber um eine Köderfischerangel, aus einer limitierten Sonderauflage: Auf der Rolle dieser Angel ist das Emblem des Fußballvereines FC Bayern München aufgebracht. Sollten Zeugen den Diebstahl beobachtet haben, oder die Angeln gesehen haben, werden sie gebeten, sich mit der Polizeistation Leck, Tel. 04662-891260, in Verbindung zu setzen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen