Diebe entwenden Gartenmöbel

23-47371012

shz.de von
30. April 2014, 12:32 Uhr

Seit Mitte April wurden im Bereich Schallholm in Leck nachts mehrmals Gartenmöbel gestohlen. Insgesamt wurden bisher sechs Gartenstühle (Hochlehner, Farbe grün) sowie ein Gartentisch (Aluminium, Farbe silber) entwendet. Die letzte Tat wurde in der Nacht vom Montag, 28. April, auf den Dienstag, 29. April, verübt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesen Straftaten geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Leck unter der Telefonnummer 04662/891260 in Verbindung zu setzen.

Unehrlicher und ehrlicher Finder



Am Mittwoch, 30. April, gegen 10.15 Uhr, verlor ein Mann im mittleren Bereich des Lidl-Parkplatzes in Leck seine Geldbörse. Die Börse wurde danach von einer unbekannten Person gefunden, die den Fund jedoch nicht bei der Polizei abgab, sondern das Bargeld in Höhe von 80 Euro entnahm und das Portemonnaie anschließend im hinteren Bereich des Parkplatzes wegwarf. Dort wurde sie von einem ehrlichen Finder entdeckt und bei der Polizei abgegeben. Sollten Zeugen das Wegwerfen der Geldbörse beobachtet haben, werden sie gebeten, sich mit der Polizeistation Leck (04662/891260) in Verbindung zu setzen.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert