Neu gegründet : Die Ü-50-Truppe ist einsatzbereit

dsc_0008
Foto:
1 von 2

Mit 31 Gründungsmitgliedern wurde im Lecker Feuerwehrgerätehaus die Feuerwehr-Kameradschaft des Amtes Südtondern ins Leben gerufen.

von
03. März 2016, 06:09 Uhr

Leck | Es ist vollbracht: 31 Gründungsmitglieder haben im Lecker Feuerwehrgerätehaus die Feuerwehr-Kameradschaft des Amtes Südtondern ins Leben gerufen. Zweck ist die Pflege der Kontakte und der Tradition der Feuerwehren in Südtondern und der Kommune Tondern. Eintreten können alle Feuerwehrmänner und -frauen ab dem 50. Lebensjahr. In Südtondern werden 32 Wehren mit 842 Mitgliedern, die dieses Alter erreicht haben, gezählt. Nach der Verabschiedung der Satzung wurden in den Vorstand gewählt (von links): Kassenwart Rainer Carstensen aus Neukirchen, Vorsitzender Herbert Krüger aus Uphusum, sein Stellvertreter Joachim Pilz aus Leck, die Beisitzer Jürgen Cordsen (Bramstedtlund), Johannes Andresen (Dagebüll) und Heinrich Jacobsen (Galmsbüll) sowie Schriftwart Kurt-Werner Hansen aus Leck.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen