Dit än dat : Die kleinen Dinge

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Interessante Entdeckung.

shz.de von
22. Oktober 2015, 05:00 Uhr

Wenn man sich über die kleinen Dinge im Leben freut, findet man zum Glück. Da ist sich der Volksmund sicher. Besonders glücklich muss demnach ein junger Festivalgänger aus Niebüll sein. Nachdem sein altes Zelt den vorherigen Sommer nicht überstanden hatte, kaufte er sich zusammen mit seinem Bruder ein großes, stabiles Modell für vier Personen mit einem großen Vorzelt. Beim ersten Einsatz in der neuen Saison scheint er zwischen Musik und Bier vergessen zu haben, sich mal das Zelt genauer anzuschauen. Erst am dritten Tag schallte es freudig aus der Behelfsunterkunft: „Ich habe ja einen Seiteneingang.“

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971342

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen