Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung per Klick auf den Link in der E-Mail, die wir an Sie gesendet haben.

Foto: Johannsen

Neues Blockheizkraftwerk : Der leise Riese

Die Schallemission der bisherigen Anlage der Lecker Grundschule an der Linde lag oberhalb des zulässigen Grenzwertes.


von
2018-09-12 15:34:50.0, 2018-09-12 15:34:50.0 Uhr

Gestern um sechs Uhr in der Früh kam der Schwertransport mit dem Blockheizkraftwerk (BHKW) für die Grundschule an der Linde auf der B 199 durch den Ort gerollt. Elf Stunden und in der Nacht zuvor weitere Stunden hatte die Fahrt vom Hersteller „ZweiG“ aus dem nordrhein-westfälischen Heek gedauert. In der Dünenstraße stoppte der Tieflader und stieß millimetergenau auf das Grundstück der Schule zurück, damit der 250-Tonnen-Kran aus Harrislee das rund 60 Tonnen schwere BHKW inklusive Betonschallhau auf den Haken nehmen, es drehen und an seinen Standort platzieren konnte.

Die Lecker Firma „BWL-Technik“ wird sich an der Installation beteiligen sowie die Betreuung und Wartung übernehmen. Betreiber ist die „Leck-Enger Bio-Gas“. Die elektrische Leistung wird mit 400 Kilowatt angegeben.

Der erzeugte Strom wird in das Netz der Gemeindewerke eingespeist, und mit der Wärme werden die Schule, der Waldorfkindergarten, das Rathaus sowie das Ärztehaus und der benachbarte Neubau in der Peter-Ox-Straße versorgt.

Werbung
Werbung

Das BHKW ist auf eine Lautstärke von maximal 35 Dezibel ausgelegt und damit leiser als sein Vorgänger, ein Blockheizkraftwerk im Keller des Gebäudes. Nach Schulsanierung und Installation dieser Anlage vor gut vier Jahren hatte es von Anfang an Lärmprobleme gegeben. Nach außen konnte die Schallemission gesenkt werden, nach innen lag sie weiterhin oberhalb des gesetzlichen Grenzwertes. Deshalb musste das alte BHKW während des Unterrichts abgeschaltet werden.

Gestern um sechs Uhr in der Früh kam der Schwertransport mit dem Blockheizkraftwerk (BHKW) für die Grundschule an der Linde auf der B 199 durch den Ort gerollt. Elf Stunden und in der Nacht zuvor weitere...

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen

Gtrsene mu chess Urh ni rde rhüF mka dre hSsetrnaprwcort tim med Bwokzrkkrifcaehlte (BWHK) rfü eid sdGnuelruch na rde deLni fau edr B 199 dchur end trO le.trgol lEf tnudSne dun ni red tchNa oruzv irtweee nSundte ttaeh edi rtFha vom eeltrHeslr „wiG“eZ aus mde ti-rnonhelähendrcsswfei ekeH r.gadeteu In erd nßsnetrüaDe ppttoes edr eldraiefT dnu itesß aleiitmnemgeurl ufa das Gdsutnkücr der uceShl ru,zkcü imatd red Tn0rn2eoKann5-- asu iHlaserre dsa rund 60 noneTn weehcsr HKBW inilusevk soathBlculenah ufa end nakeH ,emnhne es neehdr dun na isenen tSntdoar epalrieznt n.oeknt

Die Lkrcee rmFia BnLTk-„“hcWie dwir csih na rde lIostnliaant beitnelegi oewsi dei gurBteune und Wgnurat bne.enmrheü ieeBerrtb tsi dei „er-necEkLg o“sG.a-iB ieD sheeteiklcr teugisLn iwrd imt 004 woKlttai n.neabegge

erD zuetgere rtomS dwir ni asd eNtz edr eeeirnweGemdk peieesigstn, ndu tmi edr mWreä redwne ied Sehluc, edr nlrdniedrgfaoer,taWk dsa aahstuR esoiw asd ahzusrteÄ nud erd arecnhtbbea uauebN ni dre a--rOeeerPSßttx gs.orvert

sDa BHWK ist fua ieen sutatkäeLr nov almxiam 35 Dbzleei ugatsegle ndu dimat ielres asl eisn gngeor,räV ein rehrlozaBiktkfkecw im elrlKe dse seebduäG. caNh ulSsnaeihcgnur udn otnIlatalsin rseeid neagAl rvo gut eirv rhaJne thaet se onv fgnnAa na eLmmroläpebr g.eebnge achN enßau nkotne eid elalmonischSis tnsgkee rwn,dee nach nneni lag sei wniertehi oblaebhr sed eclstihzneeg tGerswnezre. sebhDal tessum das tale BHWK nwrdeäh sde ertUshnrtic satbhacetgel dw.enre

jetzt zu shz.de