Dit än dat : Dem Schnaps sei Dank!

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Trinkfreudige Nordfriesen.

shz.de von
07. Januar 2015, 05:00 Uhr

Eine Leserin aus Risum fuhr mit ihrem Wagen zu einem Sammelcontainer, um ihre leeren Sektflaschen loszuwerden. Sie zog den Autoschlüssel ab, griff zum Karton mit den Glasflaschen und warf diese durch das Loch. Der Container war schon recht voll – gerade erst war Silvester. Beim zweitletzten Wurf aber geschah es: Der Schlüssel glitt ihr aus der Hand und fiel in den Container. Da in diesem aber bereits derart viele Flaschen lagen, konnte sie nach ihm fischen – und ihn nach ein paar Schrecksekunden auch finden. Der Trinkfreudigkeit der Nordfriesen sei Dank!

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971341

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen