Bürgermeister in Leck : Deidert setzt sich durch

dsc_0001

Der amtierende Bürgervorsteher Andreas Deidert wird ab dem 1. April neuer Bürgermeister in Leck.

shz.de von
24. Januar 2016, 20:23 Uhr

Als er selbst um 17 Uhr seinen Stimmzettel zur Lecker Bürgermeisterwahl abgab, hatte Andreas Deidert noch mit einer Stichwahl gerechnet. Am Ende aber fiel das Ergebnis deutlich aus: Mit 55,1 Prozent der Stimmen konnte der 52-Jährige die Wahl für sich entscheiden. Insgesamt war die Wahlbeteiligung mit 37,1 Prozent zufriedenstellend.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen