zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

16. August 2017 | 17:52 Uhr

Konzert : „De Inspringer“ kommen

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Die Gruppe „De Inspringer“ gibt am Sonnabend, 14. September, ein plattdeutsches Konzert im Andersen-Hüs. Geboten werden selbst geschriebene und komponierte Stücke.

Die Gruppe „De Inspringer“ gibt am Sonnabend, 14. September, ab 20 Uhr ein plattdeutsches Konzert im Andersen-Hüs in Risum-Lindholm. Die Gruppe wurde unter anderem bekannt durch ihr Musikvideo „De Gülletied“ und ein paar Fernsehauftritten, zum Beispiel Schaubude, Büttenwader Talent-Wettbewerb, sowie bei der NDR Landpartie. Sechs Musiker und Sänger aus Nordfriesland und Umgebung spielen fast ausschließlich akustische Instrumente und singen selbst geschriebene und komponierte Stücke. Einlass ist um 19 Uhr. Karten gibt es bei der Bäckerpost in Lindholm, Bücherstube Leu in Niebüll, im Andersen-Hüs info@andersen-hues.de und an der Abendkasse.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 05.Sep.2013 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen