Corona-Pandemie : Das Weihnachtsdorf in Leck fällt flach – trotzdem sind etliche Aktionen geplant

Avatar_shz von 06. Oktober 2020, 13:21 Uhr

shz+ Logo
Erinnerungen an vergangene Weihnacht: Das Weihnachtsdorf in Leck war besonders bei den Verlosungen stets Anziehungspunkt für Jung und Alt.
Erinnerungen an vergangene Weihnacht: Das Weihnachtsdorf in Leck war besonders bei den Verlosungen stets Anziehungspunkt für Jung und Alt.

Bereits vor Corona befand sich der neue HGV Leck im Umbruch. Ein Ziel war, den Weihnachtsmarkt moderner zu gestalten.

LECK | Das gemütliche Weihnachtsdorf, so wie man es auf dem Platz vor der St. Willehad-Kirche kennt, wird es in diesem Jahr nicht geben. Auch nicht in abgespeckter Form. Die Restriktionen zur Eindämmung des Covid-19-Virus zwingen dazu. Blick zurück: Besucher-Andrang: Hauptverlosung im Lecker Weihnachtsdorf „Trotzdem planen wir so Einiges“, verrät der Vorsit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen