Jubiläum bei der Neg : Daniel Günthers Warnsignal in Niebüll

Avatar_shz von 30. August 2020, 16:41 Uhr

shz+ Logo
Für einen Moment nahm Ministerpräsident Daniel Günther im Führerstand eines Triebwagens Platz.

Für einen Moment nahm Ministerpräsident Daniel Günther im Führerstand eines Triebwagens Platz.

Die Norddeutsche Eisenbahn Niebüll GmbH feierte Jubiläum. Prominentester Gast war der Ministerpräsident.

Niebüll | Ein kreischend lauter Pfiff ertönt, die Festgäste auf dem Neg-Gelände zuckten zusammen. Einer lacht verschmitzt aus dem Führerstand des Triebwagens: Ministerpräsident Daniel Günther hat die Gunst des Augenblicks ergriffen und zur Begrüßung das kräftige Warnsignal gedrückt. Der Kieler Gast hatte es sich nicht nehmen lassen, zur Feierstunde anlässlich de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen