Gesundheitsamt informiert : Corona-Tests der Kita-Mitarbeiter aus Klanxbüll negativ - Kindergarten bleibt im Notbetrieb

Avatar_shz von 25. September 2020, 11:04 Uhr

Erleichterung beim Träger der Kita, denn bei einem positiven Ergebnis wären 90 Mitarbeiter betroffen gewesen.

Unruhe und Ängste hatten sich rund um die Kita Achtern Diek in Klanxbüll verbreitet, nachdem am Donnerstag wie berichtet bekannt wurde, dass es einen bestätigten Coronafall im Umfeld gegeben hat. Sofort wurde auf Notbetrieb umgestellt. Fünf der acht Mitarbeiter wurden getestet und in Quarantäne geschickt. Heute kam dann am Vormittag mit der Mitteilung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen