NEUES OUTFIT : Chic in schwarz-gelb

holzbein

Die Hobby-Kicker in Rodenäs erhielten eine neue Team-Ausstattung.

shz.de von
11. September 2018, 14:41 Uhr

Große Freude herrscht bei den Hobby-Fußballern des „2. FC WH Holzbein“ in Rodenäs. Die komplette Mannschaft konnte mit neuen Jogging-Anzügen in den Vereinsfarben schwarz-gelb ausgestattet werden. Möglich wurde dieses durch eine Spende über 1 000 Euro von Garten- und Landschaftsbaumeister Stefan Momsen aus Emmelsbüll-Horsbüll mit seiner Firma Gartenträume. Weitere 500 Euro erhielten die Freizeit-Kicker von Wolfgang Stapelfeldt von der Itzehoer-Versicherung. Hiervon konnten Aufwärm-Pullover für die Spieler angeschafft werden. Seit nunmehr 28 Jahren sind die Holzbeine schon in Rodenäs aktiv, und sie sind dort aus dem kulturellen Dorfleben gar nicht mehr wegzudenken. Da wird nämlich nicht nur gekickt, sondern insbesondere auch die Geselligkeit gepflegt und schon mal die eine oder andere öffentliche Veranstaltung in der Gemeinde organisiert. Aber die Schwarz-Gelben treffen sich auch zu Freundschafsspielen mit Hobby-Teams aus Nachbarorten und nehmen an der Hobby-Liga im nördlichen Südtondern teil.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen