dit än Dåt : Charlottes Lächeln

23-54934185

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Steinerne Gesichter.

shz.de von
21. Mai 2014, 10:00 Uhr

Wer in Niebüll durch die Innenstadt schlendert, sollte ruhig auch mal zu Boden schauen. Denn seit kurzem zieren Steine, die mit lustigen Gesichtern bemalt sind, das Zentrum. Gemalt hat diese die 13-jährige Charlotte aus Niebüll, die mit ihrer Aktion ein Zeichen setzen will. „Viele Leute laufen mit einem traurigen oder versteinerten Gesicht durch die Stadt“, sagte Charlotte ihrem Vater. „Ich möchte den Leuten ein Lächeln ins Gesicht zaubern.“ Gesagt, getan – das Ergebnis ist nun in der Stadt zu sehen und zeigt hoffentlich auch seine Wirkung.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971341


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen