zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

21. Oktober 2017 | 01:43 Uhr

Buntes Programm zur Amtseinführung

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

von
erstellt am 10.Mär.2016 | 13:25 Uhr

Die vier Bülls – Emmelsbüll-Neugalmsbüll Klanxbüll und Horsbüll – haben wieder ein geistliches Oberhaupt: Pastor Sören Zastrow wurde mit einem Gottesdienst in der voll besetzten Galmsbüller Kirche begrüßt. Sehr viele Pastoren der Umgebung waren dazu erschienen. Die Begleitung des Gottesdienstes übernahmen die Pastoren Antje Iser-Asmussen (Dagebüll/Fahretoft) und Holger Asmussen (Leck). Propst Dr. Kay-Ulrich Bronk hielt eine Ansprache, in der er die Vita des neuen Pastors schilderte.

Konzertreif war die musikalische Begleitung, die durch das Blockflötenensemble Neugalmsbüll unter der Leitung von Birgit Deussing erfolgte. Anschließend ging es zum Kaffeetrinken ins Landjugendheim Neugalmsbüll gleich gegenüber. Der Andrang war groß, über 100 Gäste hatten sich eingefunden. Grußworte der Bürgermeister der umliegenden und betroffenen Gemeinden prägten den Nachmittag, der bis zum Abend andauerte. Der Gospel- und Popchor „Joyful Voices“ bot eine angenehme Abwechslung. Der Vorsitzende der Kirchengemeinde Emmelsbüll-Neugalmsbüll, Rolf Wiegand, hatte die Gäste zuvor eingestimmt auf den Nachmittag und überreichte mit seinen Kollegen Claus Carstensen (Kirchengemeinde Horsbüll) und Kurt Hilgendorf (Kirchengemeinde Klanxbüll, Stellvertreter) einen symbolischen goldenen Schlüssel an Pastor Sören Zastrow.

Propst Bronk dankte besonders Rolf Wiegand, der über ein Jahr die vielfältigen Aufgaben und Geschicke der Gemeinde ehrenamtlich und nahezu perfekt organisiert hatte – von Gottesdiensten bis zum Konfirmandenunterricht. Rolf Wiegand, der sichtlich gerührt war, nahm die Würdigung gern an. „Das ist das erste Mal, dass mir ein Mann einen Blumenstrauß schenkt.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen