Bürgermeister als Glücksbringer

jok-peng

von
20. Februar 2015, 11:03 Uhr

Als Glücksbringer betätigte sich Lecks Bürgermeister Rüdiger Skule Langbehn am ersten Tag des beliebten „Jedermannschießens“ der MTV Sportschützen. Für das begleitende Glücksschießen zielte der Bürgermeister im Schützenheim auf drei Scheiben, die sogleich in Umschläge wanderten. Eine dieser Scheiben wird öffentlich gezogen. Wer diesem Ergebnis am nächsten kommt, kann sich einen der von Geschäftsleuten spendierten Preise aussuchen. Anmeldungen für den Wettkampf können dienstags im Schützenheim ab 20 Uhr oder auf der Internetseite www.sportschuetzen-leck.de abgegeben werden.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen