zur Navigation springen

Kreis Nordfriesland : Bredstedt: Feuer in Flüchtlingsheim

vom

Ein Bewohner hatte den Zimmerbrand noch rechtzeitig bemerkt, um sich in Sicherheit zu bringen.

shz.de von
erstellt am 13.Apr.2017 | 08:22 Uhr

Bredstedt | Nach einem Feuer in einer Obdachlosenunterkunft in Bredstedt im Kreis Nordfriesland ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung. Nach Angaben der Polizeidirektion Flensburg brach das Feuer in der Nacht zum Donnerstag in einem Zimmer der Wohnanlage aus. Die Bewohnerin blieb unverletzt.

Die Schadenshöhe war zunächst unklar.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert