Blick in die Vergangenheit

kz

shz.de von
17. Juli 2015, 12:27 Uhr

Seit 1990 kann man die Gedenk- und Begegnungsstätte des ehemaligen Ladelunder Konzentrationslagers besichtigen und einiges über die deutsche Geschichte erfahren. Das Konzentrationslager existierte vom 1. November bis zum 16. Dezember 1944 und war ein Außenlager des Konzentrationslagers Hamburg-Neuengamme. Der Eintritt ist frei.

www.kz-gedaenkstaette-ladelund.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen