zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

21. August 2017 | 09:24 Uhr

Blaue Haare, blaue Gitarre

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Die Gruppe „Jellybay“ aus Flensburg ist am Freitag, 24. April, 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr), im Andersen-Hüs zu Gast. „Jellybay“ spielen selbstkomponierten und facettenreichen Ohrwurmpop. Bei zahlreichen Songs ist das Publikum durch Klatschen, Tanzen und Mitsingen einbezogen. Markante Stimmen und ein markantes Bühnenoutfit mit viele blauen Accessoires sorgen für einen hohen Wiedererkennungseffekt. Die Künstler: Franziska Fährmann (Gesang), Alexander Borck (Gitarre und Gesang), Torben Hecht (Gitarre), Bernd Schatzmann (Bass) und Dirk-Lorenz Matthiesen (Schlagzeug).

Karten gibt es bei der Bäckerpost in Lindholm, der Bücherstube Leu in Niebüll, im Andersen-Hüs unter www.andersen-hues.de sowie an der Abendkasse.

zur Startseite

von
erstellt am 10.Apr.2015 | 13:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen