zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

11. Dezember 2017 | 02:12 Uhr

Bildung ziert

vom

shz.de von
erstellt am 06.Mai.2013 | 03:59 Uhr

So ein bisschen Bildung ziert den ganzen Menschen, war schon die Überzeugung des deutschen Dichters, Schriftstellers und Journalisten Heinrich Heine im 19. Jahrhundert - und damals war der Bildungsurlaub noch gar nicht erfunden. Im 21. Jahrhundert haben immer mehr Menschen das Motto vom lebenslangen Lernen verinnerlicht. Sie suchen und finden Seminare zu Fachthemen, zur Entfaltung künstlerisch-musischer Talente oder zur Persönlichkeitsschulung - auch in der Nordsee-Akademie. Die traditionsreiche Einrichtung in Leck besteht seit nunmehr 90 Jahren und bereicherte im vergangenen Jahr mit 450 Angeboten rund 16 000 Bildungsbiografien. Zudem erfüllt sie mit Gemeindeseminaren, bei denen über Neuerungen aus dem politischen Geschäft aufgeklärt wird, einen wichtigen gesellschaftlichen Auftrag: Denn nur, wer mehr weiß, kann sich einmischen. Und ohne Bürger, die zum eigenen Urteil fähig sind, funktioniert schließlich keine Demokratie. Man muss ja nicht immer nur wütend sein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen