Süderlügum : Bergung nach schwerem Zugunglück angelaufen

Avatar_shz von 21. April 2021, 13:17 Uhr

Spezialkräne sollen die teilweise ineinander verkeilten Waggons aufrichten.

Süderlügum | Nach dem schweren Bahnunfall in Süderlügum sind am Vormittag die Bergungsarbeiten angelaufen. Gegen 10.30 Uhr rollte der erste der schweren mobilen Kräne an, der nächste kam eine halbe Stunde später. Insgesamt werden drei Kräne benötigt, hieß es vor Ort. Weiterlesen: Arbeitszug prallt auf stehende Waggons – Lokführer eingeklemmt Ein Mitarbeiter des Spe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen