400 Fans beim Inbeat-Festival in Niebüll : Bei Nervling ist schon der Soundcheck ein Erlebnis

Avatar_shz von 22. September 2019, 13:53 Uhr

shz+ Logo
Nervling und „unMöglich“ gemeinsam auf der Bühne.

Nervling und „unMöglich“ gemeinsam auf der Bühne.

Bei der Veranstaltung an der Jugendherberge erlebt man, was das sperrige Wort Inklusion eigentlich bedeutet.

Niebüll | Am Sonnabend feierten bei bestem Festival-Wetter mehr als 400 Menschen aller Größen, Farben und Formen ganz entspannt miteinander die Liebe zur Musik. Genauso haben sich Sabrina Kosinska und ihr Team von der Niebüller Jugendherberge das gewünscht. Freier Eintritt Die Besonderheit: Es gab keine Eintrittskarten, und so konnte wirklich jeder kommen. Besuc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen