Begegnungen mit Nordböhmen

von
09. September 2014, 16:30 Uhr

Der Sozialverband Klixbüll/Bosbüll/Tinningstedt plant seine erste Mehrtagesfahrt. Von Donnerstag, 20. November, bis Sonntag, 23. November, geht es unter dem Motto „Begegnungen mit Nordböhmen“ in diese Region. Geplant sind Ausflüge nach Dresden und Prag. Die Teilnehmer erleben romantische Flusslandschaften und die bekannten Kulturhauptstädte an Elbe und Moldau. Sie entdecken unter anderem das Böhmische Mittelgebirge, Elbsandsteinfelsen und das malerische Elbtal mit dem Tor zu Böhmen. Anmeldungen und Platzreservierungen nimmt bis bis spätestens 14. September Udo Petersen unter Telefon 04662/698884 entgegen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen