Diskussion um Niebüller Kreisel : Bald soll es hier bunt blühen

shz+ Logo
Der Kreisverkehr beim Lidl-Markt wird neu gestaltet. Im Moment hat der Maulwurf das Terrain erobert und es herrscht dort noch Tristesse, doch das soll sich bald ändern.

Der Kreisverkehr beim Lidl-Markt wird neu gestaltet. Im Moment hat der Maulwurf das Terrain erobert und es herrscht dort noch Tristesse, doch das soll sich bald ändern.

Die Neugestaltung des Kreisverkehrs beim Lidl-Markt sorgt für viel Gesprächsstoff.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. April 2019, 12:07 Uhr

Niebüll | Schon vor Ostern war der Kreisverkehr beim Lidl-Markt  im Gespräch. Grauer Schotter, dunkle Haufen. Ein Bild des Grauens, wie auf dem Friesenfunk behauptet wird? Allein 30 Maulwürfhügel wurden gezählt, di...

ibüeNll | ochSn rvo srneOt raw der kherseerKvir bemi rkMt iald-L im .hrGpeäcs rGeuar che,toStr edlknu .unHafe Eni ilBd eds raensG,u wei auf med frFkuneiens bhuettepa ?diwr neilAl 30 ruüllegüfaMhw ewdnru ätelhz,g edi rergüB äsletnr brüe eid tgeaG.ulnst

„eilZ rde dttaS tsi s,e deeisn hvr,seeKierrk der ctligeienh ni edr gfeelP der salersburnßautgeewnandLtav it,elg ni nrgeeie egeRi und fau eegine etKosn ernihlcnaehs uz aetngslte dun zu nuertnhl,tae als es mti rde sieeirhbgn eiseW dre aFll rwa,“ trälekr tmesreirBüreg drWiifel Btcokol.h

ztKneop mi eFrrbau oltsvleegtr

cNha dre gilrteuseBtlen red lodifrenerrhec etilMt ducrh edi edvttntSturagre gibt se ein itm dme usschssuuaaB etmamtseisgb nepnfBeoptln.kaszguz seiesD wra nvo rSaädntrtget hJocne hnnaJnoes im Fraebur etgvollesrt ndu llmegiane btgüreß we.onrd Brrügrmtieees ildWfrie ohBotkcl :rerläkt mU„ edi azfuglnPn vneerhmno zu könn,ne meusst estr lma dei esWei imt ekQceu nud eallm edar,enn wsa nam ni enBeuetnlbem hcnit nheab etcmö,h testbigei dwer“.en

nI red norveeevagngnr cohWe ehtat erd uhfoaB die älFche kemtotlp rtfsegä und adnn mti thhroBucstcre eebk.tgacd gtnenEge edr enlvei neußntMmaug dwri cistnh tebietorn und se widr cstnih g.etleesivr

Keein oFile rtenu edm rhStcoet

Utern emd oehtrSct l,geit nsadre lsa ni levnie Hunsa,gäetr kieen ie,Flo ikne elsV,i rnonsde eenir Erde. „Das nank man elatlku ehsr tug ,enshe liwe erd wuauMflr chis eink ütkcS um ied ahmßenaMn na dre leerähObfc s“trh,ec elretäreut edr rretemesrüB.ig

lnzafePn nregvtaer noTcehtierk

ieD tsegema lhFceä dirw mit erein ßnre,og hcua trecokeihTn gnrvnradeete sucnhMig na elnhwecends lnB,üzahpflen neräsrG udn audSnte pt.zafnble nDan kann nam in dleäB itm ineme rendnruewab rleKlei-sdiB .nreehcn Wie ißeh es so öhcns ni ned leisnzao eiMd:ne unN atwter mla hösnc, bsi alesl erfigt ts.i

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen