Neukirchen : Autofahrer stirbt bei Auffahrunfall in Nordfriesland

Ein Mann ist bei einem Auffahrunfall in Neukirchen ums Leben gekommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
09. Dezember 2018, 09:41 Uhr

Neukirchen | Ein 51-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall im nordfriesischen Neukirchen ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, krachte sein Wagen am Samstagabend von hinten in ein anderes Fahrzeug. Das...

kercNheinu | Eni hegiäj5r1-r Arhueatfro tis ibe nimee Ufllan mi dnsrhonsiferiec kuceehrNin msu eLnbe mo.ngekme eiW ide ieloPzi imtltit,ee tehkarc nise gnaWe am gbdtSneasama nvo tiehnn ni nie aeenrds .eguhrFaz saD touA tseelcduher onv red taßSre dun trlpeal geneg ieenn uBma. Dre Fearhr rbast ocnh an der lfelaltel.sUn eieSn 17 eJahr aelt eeiitenglrB kam rhcsew vtezrelt isn eknrhKasnu.a Der Fherra sde aenendr negWas tliter run heilcte tgeunerVenzl.

TXMLH oclkB | rlhlictBonmuiota für ietrAlk

elterseine:W klcefwpuh:aelnnstUr saD ndsi ied ihtrchäfglenes rSetaßn ni SH

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert