Dit än dåt : Ausgebremst

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Schnellkauf.

shz.de von
12. April 2014, 05:15 Uhr

„Liebe Kunden, unser Haus schließt in 30 Minuten. Bitte begeben Sie sich zu den Kassen.“ Gesagt, getan. Die Durchsage in einem Möbelhaus hatte Wirkung. Eilig strömten die Kaufwilligen den Ausgängen zu, um sich dort in eine der immer länger werdenden Schlangen Bezahlungswilliger einzureihen. Verdutzt der Blick einer Kundin, als sie ihre zwei Päckchen ablegte, die Kassiererin sich abwendete, ihr ohne Worte ein Metallschild vor die Nase knallte, welches die Schließung dieser Kasse mit der Bitte verkündete, sich nebenan einzureihen. Die Nachfrage der Käuferin wurde nicht mit Worten, sondern mit einem Schulterzucken quittiert.

Friesenschnack-Hotline:04661/96971345

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen