Dit än dat : Auf der Suche

23-54934185

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Versteckte Sicherheit.

shz.de von
25. November 2015, 17:52 Uhr

Fünf Niebüller wollten – ökologisch sensibel – gemeinsam in einem Auto nach Leck fahren. Beim Einsteigen konnten sie aber trotz intensiver Suche für den Sitz in der Mitte den Sicherheitsgurt nicht finden. Am nächsten Tag entdeckte der Besitzer die lebensrettende Einrichtung. Der Gurt war in die Decke des Autos eingelassen.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971342

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen