„Ein Dokument der Zeitgeschichte“ : Andreas Thomsen stellt sein neues Buch vor – Landwirtschaft früher und heute

Avatar_shz von 19. September 2019, 17:22 Uhr

shz+ Logo
Bei der Kartoffelernte: Ein Bild aus vergangenen Zeiten.
Bei der Kartoffelernte: Ein Bild aus vergangenen Zeiten.

Klixbülls Altbürgermeister Andreas Thomsen hat sein Buch „Der Bauernhof “ an ausgesuchte Multiplikatoren versandt.

Klixbüll | Klappern gehört zum Handwerk – wer wüsste das besser als Andreas Thomsen. Herumsitzen und nichts tun – das ist nichts für den 85-jährigen Bauer im Ruhestand, der zu seinen Bestzeiten 14 Ehrenämter gleichzeitig hatte. Bücher zu schreiben und nicht darüber zu reden – das passt auch nicht zu Klixbülls Altbürgermeister. Nicht sein erstes Buch Andreas Thoms...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen