Ehrung für Ehrenamt : Als Würdigung für Dirk und Hans Pfeiffer: In Klixbüll gibt es jetzt die „Pfeiffer-Halle“

Avatar_shz von 07. Januar 2021, 17:35 Uhr

shz+ Logo
Die Turnhalle heißt jetzt „Pfeiffer-Halle Klixbüll“ – als Würdigung für das außergewöhnliche ehrenamtliche Engagement von Dirk Pfeiffer (kleines Foto) und seinem Vater Hans Pfeiffer.  Fotos: Arendt
Die Turnhalle heißt jetzt „Pfeiffer-Halle Klixbüll“ – als Würdigung für das außergewöhnliche ehrenamtliche Engagement von Dirk Pfeiffer und seinem Vater Hans Pfeiffer.

Zum Ruhestand von Dirk Pfeiffer gab es in seiner Heimatgemeinde eine besondere Überraschung.

Klixbüll | Dank und Anerkennung war Dirk Pfeiffer überall gewiss, als er zum letzten Mal die Sitzungen „seiner“ Gemeindevertretungen besuchte, ob in Sprakebüll, Westre, Enge-Sande, Ladelund, Bramstedtlund, Achtrup, Stadum, Bosbüll, Holm oder Karlum. In seiner Heimatgemeinde Klixbüll gab es allerdings eine besondere Überraschung. Weiterlesen: Dirk Pfeiffer - der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen