Internationaler Tag der Familie : Aktionen zum Familientag in Niebüll

shz+ Logo
Auf dem Niebüller Rathausplatz wurde durch Familienbildungsstätte, Familienzentrum, BBZ und Haus Hinte am Nachmittag ein spannendes Vorlesen von Märchen und Geschichten angeboten.

Auf dem Niebüller Rathausplatz wurde durch Familienbildungsstätte, Familienzentrum, BBZ und Haus Hinte am Nachmittag ein spannendes Vorlesen von Märchen und Geschichten angeboten.

Auf dem Rathausmarkt in Niebüll drehte sich am Mittwoch alles um das Thema Familie.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
15. Mai 2019, 17:18 Uhr

Niebüll | „Kinder, hört mal gut zu!“ Familienbildungsstätten sowie andere kirchliche und diakonische Einrichtungen in Schleswig-Holstein luden Eltern und Kinder am Mittwoch zu verschiedenen Festen und Veranstaltung...

üllNibe | riK,„nde törh lam gtu !u“z ebgFdtittänesimnilnalus isewo enerda kicrecilhh nud odnihsecika rEgcuenniithn ni -SsghseiclHiweltno endul retlnE nud nKider am Mtcthiwo uz eehnviesrecnd tesFen udn naVsgretlnanute nei. lAnass rwa edr Ieaitotenarnln aTg der Fiiemal.

rudeMstnähcen ürf dei rKdnie ...

fAu mde lrNlbüeei laupashtRtza edurw chdur dmittä,eFbussleigntnila nmuzaim,rFteieln BBZ und sauH Hinte am ahNcgimtta ien psnansndee oelrneVs nvo räecnhM dnu hnihctesGec gteanonb.e Wer l,wtelo entokn chsi ksmhcnnie lnsesa. iDe neetrs ülhcSre red GOS nkaem üictphlkn um 51 hrU na und ulchtsena ektienzrn.tro

... und enraminnooItf üfr ide rneltE

eitGglihcize htetna elnrtE edi hctMkigilöe, hcsi ürbe ensgrizEuh- und Aalrgatsgnfle uaeuhsstnzuac, oneakttK zu pknfüne nud ied eotAenbg dre bnFiguimdlainel uennnneeel.kznr enturHdgnri dre iotnkA tsi edi eT,ahcast dssa levei ertlEn auf sich lleain glltseet idsn, ad eGnlrßeort dnrweaso nhewon ndu cesiwGherst ntihc ni edr häNe is.dn Dibae wrdnee draeeg in ned trnees bhLasejrnene edi undrlaGnge etlge.g saD aLdn hat mi aVhorrj dei Zecüssshu ufa eein liloMni uorE öterh.h iDe neDiaoki in ilslhteocSegH-iwsn ildätper ägrschtluzdin fau eni eailgmseenl erhtncA uaf edilmniganbli.Fu

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen