Akrobatik, Clownerie, Zauberei: Mitmachzirkus mit Samuel Fleps

shz.de von
14. August 2014, 11:08 Uhr

Die letzte Kinderveranstaltung im Rahmen des Kinderprogramms des Charlottenhofes findet am Dienstag, 19. August, statt – „und es gibt noch mal richtig Aktion“, verspricht eine Mitteilung. Samuel Fleps kommt mit einem „Mitmachzirkus“ in den Charlottenhof. Einlass ist um 14.30 Uhr, Beginn um 15 Uhr. Unter dem Motto „Zirkusträume werden wahr“ gestaltet er einen Zirkusnachmittag mit lustigem Training für die Kinder in einem bunten Zirkuszelt. Jonglierspiele, Tellerdrehen, Akrobatik, Clownerie, Zauberei und viele Überraschungen stehen auf dem Programm. Und dann heißt es: „Vorhang auf!“ Mit einer Galavorstellung für die Eltern endet der Nachmittag. Wie immer können die Kinder sich mit selbstgebackenen Waffeln und Eis stärken.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert