Zerwürfnis in Süderlügum : Bürgermeister will Ex-Stellvertreter Dieter Lorenzen nicht in der Gemeindevertretung verabschieden

Foto hwo.jpg von 23. Februar 2021, 13:28 Uhr

shz+ Logo
Ein Bild aus angenehmeren Tagen: Süderlügums bisheriger zweiter Bürgermeister Dieter Lorenzen (rechts) und Gemeindechef Rainer Eggers.
Ein Bild aus angenehmeren Tagen: Süderlügums bisheriger zweiter Bürgermeister Dieter Lorenzen (rechts) und Gemeindechef Rainer Eggers.

Der langjährige Gemeindevertreter will am Mittwoch als Zuhörer an der Sitzung des Gremiums teilnehmen.

Süderlügum | Das Zerwürfnis zwischen dem bisherigen zweiten Bürgermeister Dieter Lorenzen und einem Teil der Süderlügumer Kommunalpolitiker ist offenbar groß. Lorenzen hat sich nicht nur mit dem SSW und insbesondere dessen Gemeindevertreter Dietmar Paulsen zerstritten. Vielmehr hätten zehn Mitglieder des Gremiums Lorenzen das Misstrauen ausgesprochen, erklärte Bürg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen