Zehn Jahre Wilhelminen-Hospiz : Unbezahlbare Unterstützung auf dem letzten Stück Lebensweg

Avatar_shz von 15. April 2021, 10:45 Uhr

shz+ Logo
Bis heute innig verbunden: Birgit Franke (links) und die Hospiz-Begleiterin Stefanie Petersen.
Bis heute innig verbunden: Birgit Franke (links) und die Hospiz-Begleiterin Stefanie Petersen.

Zum zehnten Geburtstag stellen wir über das Jahr die vier Säulen der Niebüller Einrichtung vor: Heute die ambulanten Dienste.

Niebüll | Jürgen - das war und ist für Birgit Franke die Liebe ihres Lebens. Zum Ende des Jahres 2019 tat der Ehemann der 71-Jährigen nach langem Leidensweg seine letzten Atemzüge – in der vertrauten Wohnung in Neukirchen. So, wie er es sich gewünscht hatte. Weiterlesen: Amtsgemeinden sammeln 125.000 Euro für das Hospiz „Ich habe ihn nicht verloren. Etwas von ih...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen