Stadt bietet viele Vorteile : Thomas Uerschels plädiert für Niebüll als Standort für eine Hochschule

Avatar_shz von 31. Mai 2021, 12:57 Uhr

shz+ Logo
Alternative Energien wie diese Windräder der Gemeinde Galmsbüll könnten zu einem Studienschwerpunkt einer möglichen Hochschule in Nordfriesland werden.
Alternative Energien wie diese Windräder der Gemeinde Galmsbüll könnten zu einem Studienschwerpunkt einer möglichen Hochschule in Nordfriesland werden.

Der Stadtvertreter mahnt, Südtondern bei diesem Bildungsprojekt nicht zu vergessen. Junge Menschen brauchen auch im Norden Nordfrieslands eine Perspektive.

Niebüll | Gibt es Chancen für eine Hochschule in Nordfriesland? Das soll – wie auf shz.de berichtet – eine Machbarkeitsstudie klären. Federführend für dieses Bildungsprojekt von überregionaler Strahlkraft ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WfG) des Kreises. Weiterlesen: Ideen für Studiengänge einer Hochschule in Nordfriesland Deren Aufsichtsratsmitgliede...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen