Ein Glücksfall für den Verein : Tausende hat Anita Carstensen in ihren 40 Jahren bei Rot-Weiß Niebüll fürs Turnen begeistert

Avatar_shz von 27. August 2021, 11:12 Uhr

shz+ Logo
Ehrung für 40 Jahre Einsatz für den Sport:  Anita Carstensen mit Hans Thiesen und Ariane Laaser-Brodersen vom Kreisturnverband Nordfriesland.
Ehrung für 40 Jahre Einsatz für den Sport: Anita Carstensen mit Hans Thiesen und Ariane Laaser-Brodersen vom Kreisturnverband Nordfriesland.

Die engagierte Sportlehrerin erweckte ihre Sparte aus dem Dornröschenschlaf und machte den TSV zur Turnerhochburg des Nordens. Für ihre großen Verdienste im Kinder- und Jugendsport wurde sie nun geehrt.

Niebüll | So ein besonderes Berufsjubiläum wird im Vereinssport selten gefeiert: Sportlehrerin Anita Carstensen ist seit 40 Jahren für den TSV Rot-Weiß Niebüll Einsatz. Tausende von Kindern und Jugendlichen hat sie in dieser Zeit fit gemacht und fürs Turnen und auch Tanzen begeistert. Weiterlesen: Neue Kurse beim TSV Rot-Weiß Niebüll „Ungewöhnlich und herausrage...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen