Gerichtsverhandlung in Niebüll : Sylter von Baulärm genervt: Arbeiter nach Böllerwurf verletzt

Avatar_shz von 14. Mai 2021, 13:04 Uhr

In dem Strafverfahren wurde auch über eine Schmerzensgeldforderung des Opfers entschieden.

Niebüll/Wenningstedt-Braderup | Es hätte so ein schöner Tag werden können, doch schon morgens machte der Bauarbeiter mit seinem Arbeitsgerät offenbar so einen Höllenlärm, dass daraus nichts wurde. Auch interessant: 19-Jährige attackierte Freundin mit Baseballschläger Der Angeklagte hatte den Sommertag im August 2019 genießen wollen und es sich in seinem Garten in Wenningstedt-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen