Corona-Tests in Dagebüll : Sylter Arzt möchte am Fähranleger und auch an der Autoverladung nach Sylt Schnelltests anbieten

Avatar_shz von 22. März 2021, 12:43 Uhr

shz+ Logo
In ihren Autos sollen am Dagebüller Fähranleger künftig Reisende zu den Inseln auf Corona getestet werden können.
In ihren Autos sollen am Dagebüller Fähranleger künftig Reisende zu den Inseln auf Corona getestet werden können.

Scheibe runter drehen und im Auto kostenlos auf Corona getestet werden - das soll ab Dienstag in Dagebüll möglich sein.

Dagebüll | Einfach das Fenster runter drehen und bequem sitzend im Auto die Probe für eine Corona-Schnelltest abgeben. Das soll am Fährhafen Dagebüll für Reisende nach Föhr, Amrum und die Halligen schon ab Dienstag möglich sein. Ähnliche Überlegungen gibt es auch für die Autoverladung nach Sylt in Niebüll. „Doch dort muss genau überlegt werden, wie man das hinbek...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen