Klanxbüll : So wollen die neuen Freiwilligen im Infozentrum Wiedingharde die Welt ein Stück mit retten

Avatar_shz von 06. Oktober 2021, 15:17 Uhr

shz+ Logo
Luzia Aumann (rechts) und Mitali Ghosh sind die Neuen im Freiwilligen Ökologischen Jahr.
Luzia Aumann (rechts) und Mitali Ghosh sind die Neuen im Freiwilligen Ökologischen Jahr.

Luzia Aumann und Mitali Ghosh wollen in ihrem ökologischen Jahr lernen, wie die Natur in Nordfriesland künftig noch besser geschützt werden kann.

Klanxbüll | Das Infozentrum Wiedingharde ist seit Jahren Anlaufstelle für junge Naturfans. Gemeinsam mit dem Naturschutzverein Wiedingharde e.V. bietet das Infozentrum seit 1997 Plätze im Freiwilligen Ökologischen Jahr an. Weiterlesen: Freiwillige bereichert Parkfriedhof mit Faltergarten Die Freiwilligen haben die Chance, sich ein Jahr lang in einer Einsatzstelle ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen