Foto-Wettbewerb : Radfahren in Südtondern: Wer die schönsten Bilder zu diesem Thema gemacht hat

Avatar_shz von 22. Oktober 2021, 17:49 Uhr

shz+ Logo
Überzeugte Radfahrer: Die Teilnehmer stellten sich zum Gruppenbild.
Überzeugte Radfahrer: Die Teilnehmer stellten sich zum Gruppenbild.

14 Preise wurden von der Jury vergeben, in der auch die Bürgermeister aus Niebüll und Leck saßen. Diese bemängelten den schlechten Zustand einige Radwege im nördlichen Nordfriesland.

Klixbüll | Der Fotowettbewerb Radfahren in Südtondern war ein Erfolg: Strahlende Gewinner, Organisatoren und Bürgermeister bei der Übergabe der 14 Preise. Es konnten Fotos in vier Kategorien eingereicht werden. „Viele haben daran teilgenommen!“ Lecks Stadtmanagerin Sabine Schwarz war sichtlich stolz, sie hatte im Namen des Orga-Teams zur Übergabe der Gewinne des ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen