Pendlergemeinde setzt auf Tourismus : Zwei Hotels und ein Wohnmobilplatz für Klanxbüll

Avatar_shz von 30. April 2021, 12:46 Uhr

shz+ Logo
Schäferwagen werden als Unterkünfte immer beliebter und sollen auch auf dem geplanten Wohnmobilplatz in Klanxbüll aufgestellt werden.
Schäferwagen werden als Unterkünfte immer beliebter und sollen auch auf dem geplanten Wohnmobilplatz in Klanxbüll aufgestellt werden.

Bürgermeister rechnet auch in den kommenden Jahren mit großer Nachfrage nach Unterkünften im Binnenland Nordfrieslands.

Klanxbüll | Die Realisierung mehrerer großer Bauprojekte stehen in Klanxbüll an. Darunter gleich zwei Hotelprojekte. Für das Hotel „bed and breakfast“ im Bereich Wisch (Bebauungsplan Nummer 15) fassten die Gemeindevertreter während ihrer jüngsten Sitzung den Entwurfs- und Auslegungsbeschluss. Weiterlesen: Viele offene Fragen zum Marschbahnausbau Die Planentwürfe w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen