Corona in Leck : Ergebnisse der PCR-Tests an zwei Schulen nach Übermittlungsfehler verspätet

Avatar_shz von 16. August 2021, 08:44 Uhr

shz+ Logo
Für einige Nachzügler der Gemeinschaftsschule Leck steht an diesem Montagvormittag ein PCR-Test an.
Für einige Nachzügler der Gemeinschaftsschule Leck steht an diesem Montagvormittag ein PCR-Test an.

441 Angehörige der Gemeinschaftsschule Leck kamen am Sonnabend zum PCR-Reihentest. Für 36 Nachzügler steht der Abstrich an diesem Montag an. Auch an der Dänischen Schule in Leck hatte am Sonnabend eine PCR-Reihentestung von insgesamt 78 Personen stattgefunden.

Leck | Nach den Abstrichen bei Schülern und Beschäftigten der Gemeinschaftsschule in Leck am Sonnabend lagen die Ergebnisse der PCR-Test dem Gesundheitsamt in Husum am Sonntag aufgrund eines technisch bedingten Übermittlungsfehlers des Labors erst mit einiger Verzögerung vor, teilte der Kreis Nordfriesland am späten Sonntagabend mit. Weiterlesen: 420 Lecker S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen