Kreativ-Workshop : Junge Trick-Filmemacher erzählen Lecks Geschichte

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 10:33 Uhr

shz+ Logo
Den Ochsenweg in Leck als Filmthema haben sich diese beiden jungen Filmemacherinnen ausgesucht.
Den Ochsenweg in Leck als Filmthema haben sich diese beiden jungen Filmemacherinnen ausgesucht.

14 Kinder und Jugendliche setzten Themen wie die Burg Leckhuus, das alte Gefängnis oder den Ochsenweg filmisch um.

Leck | Eine kleine Menschentraube – natürlich coronagerecht – gab es kürzlich am Haus der Jugend in Leck. Wer genau hinschaute, konnte den einen oder anderen Funktionsträger der Gemeinde Leck erkennen. Die Hauptrolle allerdings spielten 14 junge Menschen zwischen 10 und 13 Jahren. Weiterlesen: Vom Himmel hoch: Wetterballon landet im Garten von Erko Carste...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen