Corona & Tourismusverbot : Illegale Übernachtungen auf Niebüller Wohnmobil-Stellplatz?

Avatar_shz von 09. April 2021, 14:01 Uhr

shz+ Logo
Legales Parken oder verbotenes, mehrtägiges Übernachten? Das ist im Einzelfall schwer zu unterscheiden.
Legales Parken oder verbotenes, mehrtägiges Übernachten? Das ist im Einzelfall schwer zu unterscheiden.

Auf dem Niebüller Stellplatz vor der Schwimmhalle stehen Reisemobile. Erlaubt oder nicht?

Niebüll | Ist Niebüll ein cleverer Geheimtipp für Wohnmobilisten trotz Übernachtungsverbot? Ein Dagebüller Gastronom ärgert sich darüber, dass der Niebüller Stellplatz in der Stadtmitte während der Osterfeiertage das Ziel von auswärtigen Reisemobilisten war. Weiterlesen: Bäderverordnung ausgesetzt: Große Umsatzeinbußen für Geschäfte in Dagebüll Er hat dort über...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen