Haushaltsplanung mit Corona : Noch Überschuss in Niebüll - dank Gewerbesteuer

Avatar_shz von 05. Februar 2021, 15:28 Uhr

shz+ Logo
Mit Abstand stimmte die Stadtvertretung Niebüll für die Haushaltssatzung 2021 ab.
Mit Abstand stimmte die Stadtvertretung Niebüll für die Haushaltssatzung 2021 ab.

Stadt plant für 2021 Investitionen von mehr als elf Millionen Euro.

Niebüll | Corona macht sich auch im Haushalt der Stadt Niebüll bemerkbar. Noch weist der Ergebnisplan für 2021 ein Plus auf. Überschüsse soll es auch in den kommenden Jahren geben, aber diese werden nicht mehr an die guten Ergebnisse der Jahre 2012 bis 2019 heran reichen. Grund: als Folge der Pandemie muss in den kommenden Jahren mit geringeren Steuereinnahmen g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen